Zuhause

>

Weingüter

>

Domaine Viticole Cep d'Or

Domaine Viticole Cep d'Or

lu Hëttermillen

Praktische Informationen

15 route du Vin
L-5429, Hëttermillen
Telefon : +352 76 83 83

Öffnungszeiten

Montag 8 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr, Dienstag - Freitag bis 19 Uhr, Samstag 11 - 19 Uhr, Sonntag 15 - 19 Uhr

Domaine Viticole Cep d'Or in Hëttermillen

Ein spannendes Schaufenster für ihren Wein ließ sich die Familie Vesque von einem berühmten Baumeister schaffen. Wie Schachteln liegen die Gebäude im Hang. Neben einer Panorama-Terrasse breitet sich ein künstlich angelegtes Gewässer aus.  Schon von weitem sichtbar sind die hohen Säulen, die ein Dach in Form eines Trichters tragen.


Diese erstaunliche Betonkonstruktion wurde nach den Entwürfen des Luxemburgers François Valentiny in die Landschaft eingebettet.

Mit seinem gewagten Design zählt das Weingut Cep d'Or zu den architektonischen Schätzen an der Luxemburger Mosel.

In der hauseigenen Weinbar mit dem schönen Namen „Tire-Bouchon“ (auf Deutsch: Korkenzieher) können Besucher in Ruhe die Vesque-Weine probieren.

Winzermeister Jean-Marie Vesque erntet in bekannten Lagen der Ortschaft Stadtbredimus.


Geboten wird eine Reihe hochwertiger Crémants. Doch es gibt unter anderem auch Auxerrois, Elbing, Pinot Gris sowie Pinot Noir und den seltenen Muskat Ottonel.

Auch eine freundliche Vinothek und ein großer Saal mit Panoramasicht über die Mosel machen den Betrieb zu einem Ausflugsziel für Genießer.

 

15 route du Vin
L-5429, Hëttermillen
Telefon : +352 76 83 83

Horaire d'ouverture :

Montag 8 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr, Dienstag - Freitag bis 19 Uhr, Samstag 11 - 19 Uhr, Sonntag 15 - 19 Uhr

In der Nähe

Finden Sie eine Auswahl an Weindörfern, Weingütern, Restaurants und Beherbergungsgelegenheiten in der Nähe des Weingutes.